Halbautomatisches Tischschweißgerät dauerbeheizt Serie CFA ME200CFA

890,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, innerhalb weniger Werktage lieferbar

Schweißnahtlänge:

  • ME200CFA
Die Folienschweißgeräte der Serie CFA für extrem starke Verbundfolien. Für das Verschweißen... mehr
Produktinformationen "Halbautomatisches Tischschweißgerät dauerbeheizt Serie CFA"

Die Folienschweißgeräte der Serie CFA für extrem starke Verbundfolien. Für das Verschweißen von Beuteln aus Aluminium, PE-Folien, PP-Folien, laminierter Kartonreiter, kaschierte Papiere und mehr. Die entstehende Schweißnaht ist mechanisch geprägt, typisch für Kaffee-, Gebäck-, Bonbons-, Teearomaverpackungen aber auch Flüssigkeiten, Pasteuseprodukte und vieles mehr. Die Breite der Schweißnaht beträgt ca. 15 mm (Längsriffelung). Durch elektrischen Fußschalter ideal zum ermüdungsfreien Arbeiten kleiner bis mittlerer Serien. Außerdem haben Sie dadurch beide Hände frei zum Arbeiten.

Standard Ausführung halbautomatisches Tischschweißgerät dauerbeheizt ME-CFA:

  • Netzkabel mit Gerätestecker steckbar
  • Sicherungseinsatz
  • mit elektrischem Fußtaster, steckbar
  • Schutzgitter am Schweissbalken oben/unten
  • Netzschalter beleuchtet
  • Poti für Zykluszeit
  • Poti für Schweißzeit / Backen geschlossen
  • Temperaturanzeiger analog
  • Temperaturregler mit Justiertrimmpoti
  • Tischmodell

 

Schweißnahtlänge: 200 mm
Schweißnahtbreite: 15 mm
Gerätetyp: Tischschweissgerät mit Fußschalter
Besonderheiten: Fußschalter
Folien / Beutelmaterial: Aluminium Verbundfolien PET/AL/PE, AL/PE, OPP / PP-Folien
Folienart: Einzelbeutel
Arbeitsablauf: halbautomatisch
Stromanschluss: 230 V / 50 Hz / 1 Phase
Weiterführende Links zu "Halbautomatisches Tischschweißgerät dauerbeheizt Serie CFA"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Halbautomatisches Tischschweißgerät dauerbeheizt Serie CFA"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen